Herzlich Willkommen auf meiner Seite! 


Hab’ nur den Mut, die Meinung frei zu sagen

Und ungestört!

Es wird den Zweifel in die Seele tragen,

Dem, der es hört.

Und vor der Lust des Zweifels flieht der Wahn,

Du glaubst nicht, was ein Wort oft wirken kann.

(Goethe)



Wenn ich hier versuche, kritisch und nach bestem Wissen & Gewissen   

teils unangenehme aber offensichtliche Missstände darzulegen und auch zu bewerten, 

dann tue ich das nicht, um Negativität in die Welt zu streuen, 

sondern um den Leser (wie auch mich selber) dazu einzuladen nachzuspüren, 

ob das eine Welt ist, in der wir weiterhin und zukünftig leben wollen. 

Aber eine Veränderung bedarf einer Motivation, und erst das Wissen um Misstände

und deren möglichen Zusammenhänge müsste bereits eine Motivation in uns hervorrufen, 

neue und bessere Wege einzuschlagen. 

Das ist der Sinn und das Ziel einer Aufklärung über Misstände und auch dieser Seite.

 

 Es ist mir deshalb ein großes Anliegen, uneigenützig und in Redlichkeit,  

von idealistischen Werten geleitet, teils aufwendig recherchierte Informationen 

und mögliche Zusammenhänge zu verbreiten. 

Dabei lege ich viel Wert darauf, möglichst genau alle Quellen zu prüfen bzw. zu benennen. 

Dem Leser empfehle ich immer alles selber zu prüfen. 

 In einer bestimmenden kapitalistischen Werteordnung kann eine Medienlandschaft 

schwerlich durch ideelle Werte wie z.B. Wahrhaftigkeit geleitet sein.


Für Wahrheit, Gerechtigkeit und Mut - 

diese Werte sichern unsere Freiheit


Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz ok